Weiterbildung


Energiespar-Contracting verstehen und umsetzen

Ganztägiger Vertiefungskurs für Praktiker

Ziel des eintägigen Kurses ist einen vertieften Überblich zu ESC zu erhalten. Dazu wird das Geschäftsmodell vertieft beleuchtet, die Planung und Umsetzung von Projekten mit Schweizer Praxisbeispielen erläutert und ein laufendes Projekt einer Energy Sevice Company vorgestellt.

Dienstag, 25. September 2018
Zeit: 9.00 bis 17.30 Uhr
Ort: Pädagogische Hochschule Zürich
Kurssprache: Deutsch
Kursgebühr: CHF 550.– inkl. Kursunterlagen

Zielpublikum: Vertiefungskurs für Praktiker: Energiedienstleister, Architekten, Bauherrenberater, Ingenieure, Energieberater, Techniker und Hauswarte

Referent: Ulrich Reiter, TEP Energy GmbH, Zürich

Weitere Informationen und Anmeldung hier.


Energiespar-Contracting verstehen und umsetzen

Halbtägiger Basiskurs

Der halbtägige Kurs vermittelt einen Überblick über die Rolle von ESC im Markt, über dessen Vorteile für Kunden (z.B. Industrie, Gemeinden), Geschäftsmodelle für Energiedienstleister sowie über die wichtigsten Akteure. In einem Fallbeispiel wird die Realisierung eines ESC Projekts vorgestellt.

Dienstag, 24. Mai 2018
Zeit: 9.00 bis 12.30 Uhr
Ort: Pädagogische Hochschule Zürich
Kurssprache: Deutsch
Kursgebühr: CHF 350.– inkl. Kursunterlagen

Zielpublikum: Entscheidungsträger im öffentlichen oder privaten Sektor, Liegenschaftsverantwortliche sowie Energiedienstleister

Referent: Ulrich Reiter, TEP Energy GmbH, Zürich

Weitere Informationen und Anmeldung hier.


Le contrat de performance énergétique : un outil de partage des risques et du financement

Ganztägiger Vertiefungskurs für Praktiker

Freitag, 29. März 2018
Zeit: 9.00 bis 12.30 und 14.00 bis 17.00 Uhr
Ort: Yverdon-les-Bains
Kurssprache: Französisch

Weitere Informationen und Online-Anmeldung hier.